Biofeedback was ist das genau?

März 3, 2024 | Blogbeitrag

  • Home
  • -
  • Blog
  • -
  • Biofeedback was ist das genau?

Biofeedback was ist das genau?

Ein kinesiologischer Test ist eine Technik, die von vielen alternativen Heilpraktikern verwendet wird. Diese Technik soll dabei helfen, bestehende körperliche Symptome oder Probleme zu lösen. Doch wie genau funktioniert ein kinesiologischer Test? In diesem Artikel möchte ich Idieser Technik auf den Grund gehen und zeigen, wie intelligent unser Körper eigentlich ist. 

Der kinesiologische Test basiert auf der Annahme, dass der menschliche Körper über ein internes energetisches System verfügt. Dieses System soll nach der Theorie bestimmte Energieleitbahnen enthalten, die durch spezielle Energiepunkte miteinander verbunden sind. Mit Hilfe von gezielten Tests soll der Kinesiologe herausfinden, ob diese Energiebahnen blockiert oder gestört sind.

Um einen kinesiologischen Test durchzuführen, nutzt der Kinesiologe verschiedene Techniken. Eine beliebte Methode ist die sogenannte Muskeltests. Hierbei fragt der Kinesiologe den Patienten verschiedene Fragen oder bittet ihn, bestimmte Bewegungen auszuführen. Währenddessen testet der Kinesiologe den Muskeltonus des Patienten. Auf diese Weise kann der  Kinesiologe erkennen,  ob ein Ungleichgewicht oder ein Problem im Körper besteht.

Testet der Muskeltest zu einer bestimmten Frage zum Beispiel schwach, dann bedeutet dies ein „Nein“. Testet der Muskeltest „stark“, dann bedeutet dies ein „JA“. Wichtig ist jedoch die korrekte Fragestellung resp. die Aussagen die gemacht werden. Es gibt verschiedene Muskeltests wie zum Beispiel der O-Ring-Test wo Daumen und Zeigefinger zu einem O geformt werden. 

Eine weitere Methode ist der sogenannte kinesiologische Armtest. Hierbei hält der Kinesiologe den Arm des Patienten, während er verschiedene Fragen stellt oder Anweisungen gibt. Durch das Messen des Muskeltonus des Arms soll der Kinesiologe herausfinden können, welches Problem in der Energiebahn des Körpers vorliegt.

Der kinesiologische Test kann in der Regel bei vielen verschiedenen Symptomen angewendet werden, z.B. bei Verdauungsproblemen, Erschöpfungszuständen, emotionalen Belastungen oder auch körperlichen Beschwerden. Der Kinesiologe kann durch den Test nicht nur die Ursache des Problems identifizieren, sondern auch individuelle Lösungsansätze finden.


Insgesamt ist ein kinesiologischer Test eine interessante und vielversprechende Technik, die auf der Annahme basiert, dass der menschliche Körper ein energetisches System enthält. Mit Hilfe von verschiedenen Testmethoden ist der Kinesiologe in der Lage, verschiedene Probleme zu erkennen und zu lösen. Alle wingwave® Coaches haben diesbezüglich eine sorgfältige Ausbildung absolviert.

Hier findest du mich!

>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen