„Kinder haben die märchenhafte KRAFT, sich in alles zu verwandeln,

was immer sie sich wünschen.

Heilpädagogisches Reiten / Reittherapie

 

Das Angebot vom heilpädagogischen Reiten richtet sich an Kinder ab bereits 2 Jahren mit oder ohne speziellem  Förderbedarf. Bei uns sind alle Kinder herzlich willkommen die Freude an Ponys haben und sie besser kennen lernen wollen. Mir ist es vor allem wichtig, den Kindern im Umgang mit den Pferden den  GLAUBEN AN SICH SELBST zu vermittreln und zu fördern. In den letzten Jahren habe ich mich speziell auf HOCHSENSIBLE KINDER und Kinder mit AD(H)S spezialisiert und es erfüllt mich aus tiefstem Herzen, wenn ich in die leuchtenden Augen der Kinder schauen darf und miterleben darf, wie eine einzigartige Verbindung mit den Pferden eingegangen wird. Meine Philosophie ist es, Kindern den nötigen Raum zu geben damit sie sich frei entfalten können und durch die Pferde ihr SELBST-BEWUSST-SEIN stärken  können.

Mögliche Bestandteile

Wir beschäftigen uns beim Reiten, Führen, Beobachten, Pflegen und Füttern mit dem Wesen, dem Körper und der Bewegung des Pferdes und lassen uns Schritt für Schritt auf eine tiefere Beziehung zu diesen wunderbaren Tieren ein.  Unsere gut ausgebildeten Pferde  bieten dafür die besten Voraussetzungen damit das Pferd mit allen Sinnen vom Boden wie auch beim Reiten erfahren werden kann. Auch das Spüren des Pferdekörpers unterstützt die eigene Körpererfahrung und verbessert das eigene Körpergefühl. Pferde machen Lust auf Bewegung. Das Reiten fördert deren harmonische Abläufe und die motorischen Fähigkeiten. Durch das Pferd sind die Teilnehmenden bemüht, dieses grosse Wesen zu umsorgen und neues zu erlernen woraus neue innere Ressourcen und Stärken entwickelt werden können. Der Beziehungsaufbau zwischen dem Kind, dem Pferd und mir schaffen Vertrauen und bildet die Basis für den weiteren Entwicklungsprozess. Durch die Beziehung zum Pferd ist das Kind motiviert, Neues zu erlernen, seine Möglichkeiten zu erweitern und Stärken zu entwickeln.

Reittherapie für Kleinkinder

Kleinkinder die z.B. noch nicht begonnen haben zu laufen oder mit speziellem Förderbedarf, unterstützt das Pony in diesem frühen Alter bereits optimal mit den Impulsen, welches beim Reiten übertragen werden. Unsere lieben kleinen Therapie-Ponys helfen dabei, einen geschützten und sicheren Rahmen zu schaffen damit sich ihr Kind gut aufgehoben fühlt. 

Heilpädagogisches Reiten kann in folgenden Bereichen unterstützend wirken:

  • AD(H)S & ASS
  • Hochsensibilität
  • Ängste & Unsicherheit
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Förderung der Grob- und Feinmotorik
  • Förderung der Sozialkompetenzen
  • Förderung der Konzentration
  • Stabilisierung bei psychischen Problemen
  • Beziehungsfähigkeit, Fürsorglichkeit, Verantwortungsgefühl
  • Wahrnehmung und Förderung aller Sinne

Heilpädagogisches DUO-Grüppli

Kinder DUO-Reitgrüppli

Für Kinder zwischen 5 und ca. 12 Jahren.

 

In unserem heilpädagogischen DUO-Reitgrüppli sammeln Kinder erste Reiterfahrung und stärken spielerisch ihre Sozialkompetenzen. Die Kinder im DUO-Reitgrüppli wachsen zu einem starken Team zusammen und lernen aufeinander einzugehen, einander zu unterstützten und sich zu vertrauen. Gemeinsam begegnen wir dem Pferd auf Augenhöhe und gehen achtsam auf seine Bedürfnisse ein. Wir spielen, beobachten, basteln, spazieren, reiten,  pflegen und lernen die Pferdesprache mehr und mehr kennen.

 

Dauer: 60 Minuten à 45.- CHF

Gruppe: 2 Kinder – 1 Pferd Mittwoch oder Freitag nachmittag  & Samstag vormittag möglich

Ablauf

Ablauf & Kennenlernen

Vereinbare am besten eine Schnupperstunde zum halben Preis und lernt mich und die Pferde sowie unsere wunderbare Umgebung kennen!
 

 

Preise für Kinder

  • 45 Minuten 75.- CHF Einzellektion (wöchentlich oder 14-täglich möglich)
  • 60 Minuten 90.- CHF Einzellektion (wöchentlich oder 14-täglich möglich)
  • 60 Minuten 45.- CHF im DUO-Grüppli (2 Kinder mit einem Pferd)

 

Vergünstigungstarife

Leider übernehmen die Krankenkassen normalerweise keine Kosten. Aus diesem Grund habe ich über die INTEGRALHORSE AG einen speziellen FONDS eingerichtet um auch  Menschen mit einem geringen Einkommen das Zusammensein mit Pferden zu ermöglichen. Gesuche um Vergünstigungen können direkt gestellt werden an: info@integralhorse.ch

Infrastruktur

Der kleine Offenstall  „Paradisli“ befindet sich etwas oberhalb von Aarberg/Lyss und liegt direkt am wunderschönen Waldrand. Das kleine Reitplätzli und die umliegende Natur bieten viele Möglichkeiten, um das Angebot der pferdegestützten Therapie, der Reittherapie und des heilpädagogischen Reitens optimal anbieten zu können.

ES ISCH HIÄ ÄCHT ES PARADISLI ZUM UFTANKE & WOHLFÜEHLÄ!